Wurfplanung Stockhaar-Welpen

Unseren B-wurf planen wir für Frühjahr 2019

Wir planen unseren B-Wurf! Elayne müsste im Februar wieder läufig werden und somit wäre der geschätzte Zeitraum der Geburt der Welpen Ende April.

Es wird ein reiner Stockhaar-Wurf.

Der Deckrüde steht nun fest! Es ist ein wunderschöner kräftiger und kompakter Stockhaarrüde mit einem vorzüglichem Wesen, reinweißem Haarkleid und sehr gutem Pigment. Der zukünftige Vater der Welpen ist mehrfacher Nationaler und Internationaler Champion. Mit seiner sportlichen Art, seinem Körperbau und Wesen wird er Elayne hervorragend ergänzen und wir erwarten wunderschöne, sportliche und vielseitige, sowie vor allem gesunde und wesensstarke Welpen.

Nähere Informationen zum Rüden folgen in Kürze.

Sollten Sie Interesse an einem Welpen haben, bitten wir Sie, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen. 
Es gibt eine Reservierungsliste. Außerdem möchten wir die zukünftigen Welpenbesitzer persönlich kennen lernen.
Mittlerweile gab es die ersten Interessentenbesuche und auch schon feste Reservierungen.
Bei einem Besuch bei uns, bei einer Tasse Kaffee oder Tee, können Sie die Zuchtstätte begutachten und sehen, wie wir mit unseren Hunden leben. Gern zeigen wir Ihnen auch alle Unterlagen und Untersuchungsergebnisse unserer Hunde und Sie können eventuelle Fragen stellen. Und wenn auch für Sie alles passt, und Sie einen Welpen von uns wollen, wird ein Reservierungsvertrag angefertigt. 

 

Unsere Welpen sind bei der Abgabe mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt, haben einen EU-Pass und Papiere/ Ahnentafel von unserem Zuchtverein WSZV e.V.

 

Die Medizinische Betreuung von Elayne und ihren Welpen übernimmt unsere Tierklinik in Marienberg C. Siebenaller

 

Weisse Schäferhündin Stockhaar Gracie Elayne
Gracie Elayne an der Talsperre Saidenbach

 

 

Was wir uns für unsere Welpen wünschen


„Wenn ein Mensch einen Hund hält, ist das eine begrenzte Zeit in seinem Leben. Für
den Hund ist es alles was er hat – es ist sein Leben „ ( Verfasser unbekannt )


Wir wünschen uns Menschen, die sich genau überlegt haben, einen Hund in ihr Leben
aufzunehmen. Ein Welpe ist süß und niedlich, schnell verliebt man sich in so ein weißes
Fellknäul. Aber auch dann, wenn mal eine Pfütze im Haus ist, das Stuhlbein angeknabbert
oder das Sofakissen zerfleddert, ist es noch genau dieser Welpe, den man sich für´s Leben
ausgewählt hat.


Wir wünschen uns Menschen, die nicht nur die Anschaffungskosten aufbringen können,
sondern den Hund finanziell auch sein ganzes Leben gut versorgen können. Dazu gehört
gutes Futter, Geld für Tierarztkosten, Ausstattung, Pflege und Hundeschule.


Wir wünschen uns Menschen, die verantwortungsvoll, liebevoll aber auch konsequent den
kleinen Welpen erziehen und dem neuen Familienmitglied die Welt zeigen. Es wird nicht
alles einfach sein, mal ist der Welpe oder die Welpine der Streber in der Hundeschule und
mal wachsen einem graue Haare, weil der Jungspund wieder nicht hört und mit dem Hasen
im Wald verschwindet oder schon wieder die Wohnungseinrichtung komplett verändert hat.


Wir wünschen uns, dass bei Problemen nach einer gemeinsamen Lösung gesucht wird und
nicht der Hund abgeschoben wird, in einen Zwinger oder gar in das Tierheim. Es ist nicht
alles nur schön und einfach und manchmal muss man lernen, auch mit der Einzigartigkeit
und den Macken seines Hundes zu leben. Denn ihr Hund liebt Sie auch so wie Sie sind, mit
allem Wenn und Aber.


Wenn Sie sich der Verantwortung bewußt sind und den Welpen in Ihr Leben aufnehmen wie
er ist, dann werden Sie einen treuen, weißen Freund für´s Leben erhalten, der Ihnen jeden
Tag Freude, Wärme, Herzlichkeit und ganz viel Liebe schenken wird. Vielleicht wird er
auch manchmal Kummer, Sorgen und Verzweiflung in Ihr Leben bringen. Es wird Tage
geben, da raubt so ein Hund Ihnen mit seiner Frechheit den letzten Nerv, oder er wird
krank und es stehen größere Ausgaben für Tierarzt und evt. Operationen an. Auch da
braucht Sie Ihr Hund, er vertraut Ihnen, dass Sie auch in diesen Situationen für ihn da sind
und ihm helfen gesund zu werden und ihm auch beistehen, wenn er alt wird.


Auch wenn sich Ihre Lebensumstände ändern sollten, möchte Ihr Hund bei Ihnen bleiben.
Werden Sie auch für Ihren Freund sorgen, wenn z.B. ein Baby geboren wird, ein
Wohnungswechsel ansteht, eine Scheidung oder ein Berufswechsel?


Wir wünschen uns, dass unsere Welpen - jeder einzelne – Familienmitglieder werden.
Treue Freunde, Weisse Schatten, glückliche Hunde, die Hund sein dürfen ! Dazu gehört
auch genügend Auslauf, regelmäßige Spaziergänge und artgerechte Beschäftigung.


„ Er ist dein Freund, dein Partner, dein Beschützer - dein Hund - Du bist sein Leben,
seine Liebe, sein Anführer. Er wird bei dir bleiben, treu und ergeben, vom ersten Tag
bis zum letzten Schlag seines Herzens. Du schuldest ihm, dich dieser Hingabe würdig
zu erweisen.“ ( Verfasser unbekannt )


„ Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz !
( Roger A. Caras )


Zuchtstätte White of the Arctic                                           Christiane und Jörg Peiter

 

 

 

 

 

 

Wurfplanung 2017  Stockhaar - Welpen

 

Geburt der Stockhaarwelpen von Gracie Elayne und Bodie Bajadera am 24.9.2017

11 Welpen, 7 Rüden und 4 Hündinnen

 

 

alle Welpen sind vergeben

 

Beide Elterntiere haben ein ausgezeichnetes Wesen und sind gesund, sportlich und dabei leichtführig. Wir erwarten gesunde, agile Welpen die sich als Familienhund, im Rettungshundewesen, als Freizeitsportler und für Nasenarbeit und Wandertouren sehr gut eignen. Wir werden die Welpen an verschiedene Alltagssituationen heranführen und sie werden viele Menschen, Kinder und verschiedene Tiere ( Schafe, Katze, Pferde, Kühe, Sittiche und andere Hunde ) kennenlernen.

 

Weisse Schweizer Schäferhunde Welpen

 

Wir planen für Spätsommer / Herbst 2017 unseren A - Wurf mit Gracie Elayne of the White Heaven. Der Deckrüde steht nun fest.

Es wird eine reine Stockhaarverpaarung werden. 

IK 0%    AVK 100    berechnet auf 5 Generationen

 

 

Wir haben Bodie und seine Familie im Mai in Tschechien zu einem ersten Kennenlernen besucht und wurden sehr herzlich empfangen. Elayne und Bodie haben sich auf Anhieb sehr gut verstanden. Bodie überzeugte uns mit seiner liebenswerten, freundlichen Art und seinem hervorragendem Wesen.

 

Elayne und Bodie Bajadera besitzen alle gesundheitlichen Vorraussetzungen  ( beide sind HD/ED frei, MDR1 N/N, DM N/N ) und sind nicht miteinander verwandt. 

Beide verfügen über ein sehr liebes, offenes und ausgeglichenes Wesen, sind sportlich, aktiv und dabei leichtführig. Sie besitzen ein reinweißes Fell und sehr gute Pigmentierung.

Wir erwarten aus dieser Verpaarung sportliche, gesunde, wesensstarke und freundliche Welpen, die sich bestens als Familien- und Begleithund eignen und auch gern in den verschiedenen Hundesportarten sowie im Therapie- und Assistenzhundebereich gefördert werden können.